Jahresprogramm 2020

Das Programm zum Herunterladen und Ausdrucken



  • 31. Jan. 2020 18:00 Vereinsessen
    Leitung: Monika Grauwiler
    Treffpunkt: Schmitte da Nino, Illnau
    Unser diesjähriges Vereinsessen findet im Schmitte da Nino in Illnau statt. Anmeldung: Email: naturschutz(at)effretikon.ch Telefon: 052 343 78 11 (Monika Grauwiler)
  • 27. Mrz. 2020 18:30 ABGESAGT: 19. Generalversammlung
    Leitung: Monika Grauwiler
    Treffpunkt: Illnau, Hotzehuus
    Liebe Mitglieder des Vereins Naturschutz Illnau-Effretikon Wir laden Euch herzlich ein zur Generalversammlung am Freitag, 27. März, 18.30 Uhr, wie immer im Hotzehuus in Illnau, um das vergangene Vereinsjahr mit Euch abzuschliessen und einen Ausblick auf das laufende Jahr zu halten. Den Übergang zum anschliessenden Vortrag werden wir mit einem Apéro geniessen. Grund für die…
  • 27. Mrz. 2020 20:15 ABGESAGT: Tierfallen erkennen und vermeiden
    Leitung: Flurina Gradin
    Treffpunkt: Illnau, Hotzehuus
    Durch Menschen verursachte Gefahren für Wildtiere lauern überall. Es ist nicht böse Absicht, wenn Tiere in den ihnen unbekannten Fallen verenden. Vielmehr wird die Gefahr erst entdeckt, wenn das Unglück schon passiert ist. Dieser Vortrag von Flurina Gradin zeigt, wie man solche Fallen erkennt und mit einfachen Mitteln beheben kann. Grund für die Absage
  • 6. Apr. 2020 18:00 19:30 ABGESAGT: Pflege im Grendelbachbecken (bei Bedarf)
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Obwohl der Frühling schon begonnen hat, gibt es im Grendelbach Becken noch nichts zu schneiden oder zu mähen. Ausserdem ist es sowieso fraglich, ob die Veranstaltung mit den BAG Empfehlung verträglich ist. Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 4. Mai. 2020 18:00 19:30 Pflege im Grendelbachbecken
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Damit die schöne und für Kleintiere wertvolle Ruderalflora erhalten bleibt, pflegen Freiwillige das südliche Bord des Grendelbachbeckens. Jede/r kann beim Stutzen wuchernder Pflanzen mithelfen. Auch die Geselligkeit soll im Anschluss an die Arbeit nicht zu kurz kommen! Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 24. Mai. 2020 08:30 17:15 Vereinsausflug - Blumenpracht auf der Guldenen
    Leitung: Monika Grauwiler
    Treffpunkt: Effretikon, Bahnhof
    Wir wandern, zuerst mit schöner Aussicht, dann durch den Wald zur Guldenen, wo Moore renaturiert wurden. Dort können wir uns an den farbigen Feuchtwiesen satt sehen und am Teich nach Bewohnern ausschauen. Danach geht es weiter durch Wald und einige Riede zum Vorderen Pfannenstiel. Wir picknicken unterwegs und können zum Abschluss einkehren, bevor wir mit…
  • 27. Mai. 2020 17:30 Wiesenpflege an der Kyburger Schanze
    Leitung: Doris Kelpe
    Treffpunkt: Schanze Kyburg
    Der Hang an der Schanze des historischen Befestigungsgrabens von Schloss Kyburg kann wieder eine wertvolle Magerwiese werden. Deshalb mähen wir – schonend für die Kleintierwelt - mit der Sense. Bitte anmelden bei Doris Kelpe, kelpe@vtxmail.ch, Tel. abends 052 232 43 77
  • 1. Jun. 2020 13:15 Juwelen im Gentner
    Leitung: Nuot Biveroni (Flora), Jacqueline Stalder (Fauna)
    Treffpunkt: Effretikon, Bahnhof
    Im vielfältigen Naturschutzgebiet Gentner treffen lichter Wald, Magerwiesen, karge Böschungen und Ruderalflächen aufeinander. Hier blühen Orchideen und Flügelginster, es flötet der Pirol und fliegt der seltene Perlgrasfalter. Das Gebiet liegt neben der Kiesgrube Hüntwangen, 20 Minuten vom Bahnhof entfernt. Wir widmen uns der vielfältigen Flora und Fauna. Treffpunkt: Bahnhof Effretikon Abfahrt: 13.23 Uhr mit S24…
  • 8. Jun. 2020 18:00 19:30 Pflege im Grendelbachbecken
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Damit die schöne und für Kleintiere wertvolle Ruderalflora erhalten bleibt, pflegen Freiwillige das südliche Bord des Grendelbachbeckens. Jede/r kann beim Stutzen wuchernder Pflanzen mithelfen. Auch die Geselligkeit soll im Anschluss an die Arbeit nicht zu kurz kommen! Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 9. Jun. 2020 17:30 Wiesenpflege an der Kyburger Schanze
    Leitung: Doris Kelpe
    Treffpunkt: Schanze Kyburg
    Der Hang an der Schanze des historischen Befestigungsgrabens von Schloss Kyburg kann wieder eine wertvolle Magerwiese werden. Deshalb mähen wir – schonend für die Kleintierwelt - mit der Sense. Bitte anmelden bei Doris Kelpe, kelpe@vtxmail.ch, Tel. abends 052 232 43 77
  • 10. Jun. 2020 18:00 Seltene Blumen am Grendelbach
    Leitung: Rolf Rutishauser
    Treffpunkt: Grendelbach
    Die neuste Kartierung der Zürcher Flora zeigt: Im Grendelbach-Becken gedeihen auch Blumen, die im gesamten Kantonsgebiet nicht mehr so häufig sind. Auf diese selteneren Arten fokussiert Rolf Rutishauser bei seiner diesjährigen Führung durch das Blumenparadies und stellt die eben erschienene Zürcher Flora mit Kartierungsresultaten und Pflanzenporträts vor. Was es braucht, um gewisse Arten zu erhalten,…
  • 18. Jun. 2020 19:00 Neophytenzupfen im Wildert
    Leitung: Barbara Leuthold
    Treffpunkt: Feuerstelle/Gedenkstein Wildert
    Eine konsequente Eindämmung von Neophyten ermöglicht Orchideen und anderen seltenen Pflanzen das Überleben.
  • 25. Jun. 2020 19:00 Pflege Längg
    Leitung: Hardi Schwaninger
    Treffpunkt: Hangried Längg
    Im Hangried entfernen wir Drüsiges Springkraut und Goldruten. Handschuhe nötig.
  • 1. Jul. 2020 19:00 Sommerschnitt Talmaz
    Leitung: Barbara Leuthold
    Treffpunkt: Talmaz
    Von der zweimal jährlich stattfindenden Pflege dieses kleinen Trockenstandortes an der Bahnlinie profitieren nebst vielfältiger Flora auch Zauneidechsen.
  • 6. Jul. 2020 18:00 19:30 Pflege im Grendelbachbecken
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Damit die schöne und für Kleintiere wertvolle Ruderalflora erhalten bleibt, pflegen Freiwillige das südliche Bord des Grendelbachbeckens. Jede/r kann beim Stutzen wuchernder Pflanzen mithelfen. Auch die Geselligkeit soll im Anschluss an die Arbeit nicht zu kurz kommen! Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 8. Jul. 2020 17:30 Wiesenpflege an der Kyburger Schanze
    Leitung: Doris Kelpe
    Treffpunkt: Schanze Kyburg
    Der Hang an der Schanze des historischen Befestigungsgrabens von Schloss Kyburg kann wieder eine wertvolle Magerwiese werden. Deshalb mähen wir – schonend für die Kleintierwelt - mit der Sense. Bitte anmelden bei Doris Kelpe, kelpe@vtxmail.ch, Tel. abends 052 232 43 77
  • 15. Jul. 2020 18:00 Pflege Winterhalde
    Leitung: Hardi Schwaninger
    Treffpunkt: Hangried Winterhalde
    Im Hangried Winterhalde reissen wir Goldruten und Brombeeren aus, um die Wiese offen zu halten. Es braucht dazu gute Schuhe und Handschuhe.
  • 3. Aug. 2020 18:00 19:30 Pflege im Grendelbachbecken
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Damit die schöne und für Kleintiere wertvolle Ruderalflora erhalten bleibt, pflegen Freiwillige das südliche Bord des Grendelbachbeckens. Jede/r kann beim Stutzen wuchernder Pflanzen mithelfen. Auch die Geselligkeit soll im Anschluss an die Arbeit nicht zu kurz kommen! Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 15. Aug. 2020 14:30 Libellen im Örmis
    Leitung: Daniela Abegg
    Treffpunkt: Parkplatz Örmis
    Im national bedeutenden Feuchtgebiet Örmis leben dank der Vielfalt an Still- und Fliessgewässern verschiedenste Libellenarten. Über das Jahr verteilt finden sich hier mehr als 25 Arten ein. Auf einem Nachmittagsspaziergang erhalten wir einen Einblick in die Welt unserer heimischen Libellen und lernen die Lebensweise dieser faszinierenden Flugkünstler kennen. Treffpunkt: Parkplatz Örmis Mitnehmen: Fernglas (Naheinstell. 0.5–2.5…
  • 26. Aug. 2020 17:30 Wiesenpflege an der Kyburger Schanze
    Leitung: Doris Kelpe
    Treffpunkt: Schanze Kyburg
    Der Hang an der Schanze des historischen Befestigungsgrabens von Schloss Kyburg kann wieder eine wertvolle Magerwiese werden. Deshalb mähen wir – schonend für die Kleintierwelt - mit der Sense. Bitte anmelden bei Doris Kelpe, kelpe@vtxmail.ch, Tel. abends 052 232 43 77
  • 29. Aug. 2020 17:00 Brätliabend mit Grendelbachgruppe
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grillplatz Reben/Eichengrien
    Jede/r bringt das Bratgut mit, plus Salat oder Süsses für die Runde. Details per e-mail und auf www.naturschutz-illnau-effretikon.ch. Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 7. Sep. 2020 18:00 19:30 Pflege im Grendelbachbecken
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Damit die schöne und für Kleintiere wertvolle Ruderalflora erhalten bleibt, pflegen Freiwillige das südliche Bord des Grendelbachbeckens. Jede/r kann beim Stutzen wuchernder Pflanzen mithelfen. Auch die Geselligkeit soll im Anschluss an die Arbeit nicht zu kurz kommen! Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 14. Sep. 2020 18:00 Die Eiche in Zeiten des Klimawandels
    Leitung: Forstdienst Sebastian Wittwer und Florian Isler
    Treffpunkt: Parkplatz Örmis
    Die Eiche hat einen hohen ökologischen wie auch ökonomischen Wert. Wie kaum eine andere Baumart ist sie auf genügend Licht und eine angepasste Waldbewirtschaftung angewiesen. Welche Rolle die Eiche künftig in unseren Wäldern einnehmen wird und welche Massnahmen für ein Aufkommen dieser anspruchsvollen Baumart notwendig sind, soll auf einem Rundgang durch die Chirchhalde thematisiert werden.…
  • 26. Sep. 2020 09:00 Herbstpflege Talmaz
    Leitung: Barbara Leuthold
    Treffpunkt: Talmaz
    Vor dem Wintereinbruch braucht dieses kleine, aber wertvolle Gebiet nochmals Pflege.
  • 5. Okt. 2020 18:00 19:30 Pflege im Grendelbachbecken
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Damit die schöne und für Kleintiere wertvolle Ruderalflora erhalten bleibt, pflegen Freiwillige das südliche Bord des Grendelbachbeckens. Jede/r kann beim Stutzen wuchernder Pflanzen mithelfen. Auch die Geselligkeit soll im Anschluss an die Arbeit nicht zu kurz kommen! Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 6. Okt. 2020 17:00 Wiesenpflege an der Kyburger Schanze
    Leitung: Doris Kelpe
    Treffpunkt: Schanze Kyburg
    Der Hang an der Schanze des historischen Befestigungsgrabens von Schloss Kyburg kann wieder eine wertvolle Magerwiese werden. Deshalb mähen wir – schonend für die Kleintierwelt - mit der Sense. Bitte anmelden bei Doris Kelpe, kelpe@vtxmail.ch, Tel. abends 052 232 43 77
  • 17. Okt. 2020 09:00 16:00 Wildert-Pflege mit Pro Natura
    Leitung: Barbara Leuthold
    Treffpunkt: Feuerstelle/Gedenkstein Wildert
    Viel Bewegung an der frischen Luft, Geselligkeit und erst noch etwas Gutes tun – was will man/frau mehr!
  • 31. Okt. 2020 08:30 Grüner Samstag Kyburg
    Leitung: Doris Kelpe
    Treffpunkt: Forsthaus Brotchorb
    Arbeitseinsatz bis 12 Uhr, anschliessend Verpflegung beim Forsthaus Brotchorb. Mitarbeit nach eigener Wahl bei Heckenpflege, Schnittgut zusammennehmen, Pflege im Lichten Wald usw. Ausrüstung: Stiefel oder gute Schuhe und Arbeitshandschuhe. Leitung: Doris Kelpe und Karin Marti. Anmeldung: bis Mi, 28. Oktober, bei kelpe@vtxmail.ch oder abends 052 232 43 77.
  • 7. Nov. 2020 09:00 Pflegeeinsatz der Grendelbachgruppe, unterstützt von Asylbewerbern
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Unterstützt von Asylbewerbern schneiden wir das Schilf im Grendelbachbecken. Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 14. Nov. 2020 09:00 Pflegeeinsatz der Grendelbachgruppe, unterstützt von Asylbewerbern (bei Bedarf)
    Leitung: Stefan Vogel
    Treffpunkt: Grendelbach
    Unterstützt von Asylbewerbern schneiden wir das Schilf im Grendelbachbecken. Kontakt: Stefan Vogel, 079 957 97 35, grendelbach@vogel-stalder.com
  • 27. Nov. 2020 19:00 Chlaushöck im Kipferhaus
    Leitung: Monika Grauwiler
    Treffpunkt: Kipferhaus, Effretikon
    An unserem traditionellen Chlaushöck können Wünsche, Vorschläge und Angebote für das Vereinsprogramm des kommenden Jahres gemacht werden. Natürlich nebst Nüssli knacken, Mandarinli schälen und Guetzli knabbern.

Das Programm zum Herunterladen und Ausdrucken


Nächstes Jahr